Über mich

Seit 2012 arbeite ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis und begleite Menschen in ihren Heilungs- und Bewusstwerdungsprozessen. Als mich mein eigener Selbsterfahrungsweg vor rund 20 Jahren zur Atem- und Körpertherapie führte, war ich mir sicher, dass sie auf meinem weiteren Weg eine große Rolle spielen würde. Die Auseinandersetzung mit mir selbst, über meinen Atem und Körper, ermöglichte mir erstmalig einen wirklichen Zugang zu meinen frühen Prägungen und Erfahrungen. Dies trug maßgeblich zu meiner Heilung bei.

Meine heutige Arbeit ist geprägt durch die Überzeugung, dass jeder Mensch die erforderlichen Lösungen und Ressourcen für seine Heilung bereits in sich trägt. Bei deren Erforschung und Entdeckung begleite und unterstütze ich Sie gerne. Die individuellen Anliegen und Bedürfnisse, die Sie mitbringen, bestimmen den Rahmen unserer gemeinsamen Arbeit. Meine therapeutischen Schwerpunkte bilden die Atem- und Körperarbeit, Gesprächstherapie und systemische Aufstellungen/Familienstellen. Weitere hilfreiche Methoden für unsere gemeinsame Arbeit sind:

  • Körpertherapie und Bioenergetik
  • The Work von Byron Katie
  • Arbeit mit dem inneren Kind
  • Voice Dialogue (Arbeit mit inneren Persönlichkeitsanteilen)
  • Meditation und Stille/Gewahrsein.

2019 habe ich meinen Lebensmittelpunkt aus meiner Geburts- und Heimatstadt Köln nach Windeck an der Sieg verlegt. Meine Praxis in Windeck-Röcklingen ist umgeben von wunderschöner Natur, deren positive Wirkung ich zunehmend in meine Arbeit mit einbinde.
„Aber niemals geht man so ganz“: Und so biete ich weiterhin regelmäßig Einzel-, Paar- und Gruppentermine in meinem Kölner Praxisraum an.